Damocles2 MINI

Web-Relais zur Überwachung von 4 digitalen Eingängen und Steuerung von 2 digitalen (Relais-) Ausgängen. Er ist bestens geeignet als Switch zum Ein- und Ausschalten, als Remote-Stromversorgungskontroll


Artikelnummer

600572 

Gewicht   

0,300 KG

Versandkosten

CHF 15,00 

Standard-Lieferzeit

14

CHF 367,00 *
Preis pro Stück

 

Anzahl: 
Kaufen

Das Damocles2 MINI ist ein Produkt zur Überwachung (Monitoring) und Steuerung digitaler Eingänge und Ausgänge über LAN. Wenn ein digitaler Eingang geschlossen wird, sendet Damocles2 eine E-Mail, eine SNMP-Trap oder eine SMS an eine bestimmte Telefonnummer. Ein zusätzlicher Vorteil ist die Möglichkeit, das Gerät mit dem SensDesk.com-Portal zu verbinden.

Damocles2 MINI ist ein Netzwerkgerät mit Relaisausgängen und digitalen Eingängen für den Anschluss externer Detektoren. Damocles2 kann mit vielen Überwachungssystemen verbunden werden. Es unterstützt über 50 verschiedene Drittanbieter-SNMP- oder –SCADA-Anwendungen.

Typischerweise wird das Gerät als Web-Relais (auch als IP-Relais, Web-Relais oder SNMP-Relais bekannt) verwendet, als Switch zum Ein- und Ausschalten oder für die Remote-Stromversorgungskontrolle (z.B.: Remote-Abschaltung) für Remote-Produkte und zur Verbindung zum IoT. Benutzer verwenden Damocles2 ebenfalls zur Verbrauchsmessung z.B. durch den Anschluss eines Wasserzählers an einen digitalen Eingang (S0-Zähler).

Digitale Eingänge für Detektoren und digitale (Relais-) Ausgänge

Es können vier potentialfreie Kontakte mit den digitalen Damocles2 MINI Eingängen (DI) verbunden werden. Damocles2 MINI verfügt über zwei digitale Relais-Ausgänge (DO), welche über das LAN gesteuert werden können.

Die Relais-Ausgänge können ein- oder ausgeschaltet werden und die Eingangsstatus können über eine Webschnittstelle abgelesen werden. Remote-I/O des Damocles2 können über das Internet unter Verwendung des SensDesk-Portals oder einer mobilen App (SensDesk Mobile) remote-überwacht werden.

Remote-Relais

Damocles2 wird oft als Remote-Ethernetrelais für Poseidon2 verwendet. Wir nennen das den "Box-2-Box"-Modus. Ein virtueller Ausgang der Poseidon2-Einheit kann über das Netzwerk mit einem physischen Relais-Ausgang der Damocles2-Einheit verbunden werden.

E-Mail- und SMS-Alarmierung

Alarmnachrichten bei Veränderungen an den digitalen Eingängen – Status der potentialfreien Kontakte (Alarm) können als SNMP-Trap, E-Mail oder als Textnachricht (SMS-Relais) definiert werden. Warnmeldungen können auch für eine definierte Zeit verzögert werden (zum Beispiel: Senden einer E-Mail, wenn eine Gefrierschranktür länger als 5 Minuten geöffnet ist). Die E-Mail-Funktion unterstützt TLS-Verschlüsselung.

Alle HW group Geräte können Textnachrichten (SMS) über einen einzigen, zentralen Gateway versenden, den HWg-SMS-GW3. Schon eine einzelne SIM-Karte kann all Ihre Geräte versorgen.

Ausstattung & Features

  • Ethernet: RJ45 (10/100 BASE-T)              
  • WEB: Integrierter Web-Server (IPv6, HTTP, HTTPs)
  • Datenlogger (Protokollierung): Datenlogger für mehr als 250.000 Einträge
  • Digitale Ausgänge (DO): 2x DO Relais-Ausgang (Niedrigspannungs-NO/NC-Relaiskontakt)
  • Digitale Eingänge (DI): 4x potentialfreier Kontakt DI (Statusdetektor)
  • Pulszähler: 32-bit S0-Zähler an jedem digitalen Eingang DI
  • Anschluss von: Türkontakten, Rauchdetektoren, 110/230V Stromversorgungsdetektoren, Wasserleckagen- und Ventilationsausfalldetektoren
  • Stromversorgung: 9-30V DC
  • Betriebstemperatur: –30°C bis +85°C (14°F bis +140°F)
  • Mechanisch: Metallgehäuse, 100 x 94 x 25 [mm] (H x B x T)  – Wand-/DIN-Schienenmontage
  • Cloud-Unterstützung: HWg-Push-Protokoll, MQTT
  • Reaktion auf Veränderungen an einem Eingang: SNMP-Trap, E-Mail (TLS), SMS
  • Versand von Textnachrichten (SMS) und Wählen von Nummern: Alarmierungen können als Textnachrichten (SMS) über einen Remote-“HWg-SMS-GW3” über das Netzwerk an bis zu maximal 5 Telefonnummern gesandt werden.
  • M2M-Kommunikationsprotokolle: SNMP (SNMP Version 1 und Version 3), XML (HTTPs), Modbus/TCP, MQTT, HWg-Push
  • Box-2-Box-Modus: Remote-Relaisausgang für Produkte von Drittanbietern
  • Unterstützung für Programmierer: HWg-SDK
  • Empfohlenes Online-Portal: SensDesk.com – gratis Online-Portal
  • Unterstützte Software
    • HWg-Trigger: Steuerung anderer IP-Geräte, Alarmweiterleitung zu SMS
    • HWg PDMS: Protokollierung, MS Excel Export, Berichte
    • Drittanbietersoftware (SCADA-Systeme, Modbus/TCP)

Support des MQTT Protokolls für Cloud-Anwendung

Der Damocles2 MINI unterstützt auch das MQTT Protokoll für Machine-to-Machine-Kommunikation (M2M) zwischen Geräten mit hoher Verzögerung oder beschränkten Netzwerken. Das Protokoll wird von Sensoren und Aktoren, Mobiltelefonen und eingebetteten Systemen unterstützt und schafft somit diese Geräte in Cloud-Anwendungen einzubinden.

Gerne beraten wir Sie persönlich und weitere Produkte finden Sie bei:

insinova ag, Sumpfstrasse 32, CH-6312 Steinhausen, insinova@insinova.ch, www.insinova.ch, www.temperatur-sensor.ch, Tel. 041 748 72 00